hintergründe

definition radius

als radius (von lat. radius; „strahl“) bezeichnet man den abstand zwischen dem mittelpunkt (hier: Wielandplatz Basel) eines kreises/einer kugelfläche/einer sphäre und seines/ihres randes (hier: produktionsort). im sinne einer länge ist ein solcher radius eine strecke (hier: kürzestmöglicher weg von produktionsort zu Wielandplatz).

 

die idee hinter unserem neuen ladenkonzept:

• ein laden mit hochwertigen produkten aus kleinbetrieben der region basel (radius 39km).

• ein kleincafe: genussreiches verweilen, zeit finden (entschleunigung). ein bis anhin fehlender quartiertreffpunkt.

• in unregelmässigem abstand info-veranstaltungen über produkte und themen der region (vortrag, lesung, Kunst, musik etc.).

somit soll radius 39 folgendes bezwecken:

  • sozial: quartiertreffpunkt schaffen.
  • wirtschaftlich: regionale produzenten unterstützen.
  • kulturell: sensibilisierung für die qualität regionaler produkte.
tagesstruktur:
9-11.30h laden, cafe & gebäck
11.30-14h mittagessen, laden
14-17h laden, cafe & kuchen
17-20h feierabend geniessen, mit möglichkeit, sich im laden mit produkten einzudecken

 

wer ist radius 39?

Lisa Vonder Mühll-Lüthy

20170704_151011_001

 

geboren und aufgewachsen in  Zürich

cellostudien  an den musikhochschulen Zürich und Bern. nach dem konzertreifediplom weitere studien in Barcelona. intensive tätigkeit als kammermusikerin in verschiedenen formationen im in-und ausland.

in den letzten jahren konzentriert sie sich vorwiegend auf ihre tätigkeit als musikpädagogin (lehrerin für musikalische grundschule im kanton Aargau), sowie auf musikalische projekte in verbindung mit anderen medien (lesungen, zusammenarbeit mit schauspielern u.a.Matthieu Carrière, uraufführungen von kammeropern)  ‚duo tief oben‘ mit Benedikt Vonder Mühll u.a.

im märz 2012 gründung des störküche-unternehmens krüsch&pomranzen.

geschäftsführerin der im juli 2013 gegründeten frischauftisch gastro GmbH.

inhaberin & chefköchin von radius 39.

 

 

Benedikt Vonder Mühll  

20170704_151034

geboren 1972 in Basel.

besuch des humanistischen gymnasiums in Basel (matura typus a).

musikalische ausbildung in klassik, jazz und freier improvisation an den musikhochschulen in Basel und Luzern (lehr- und konzertdiplom), daneben studium an der universität Basel (musikwissenschaft, neuere deutsche literatur, ethnologie).

zurzeit als freischaffender kontrabassist und e-bassist in verschiedensten formationen & stilen tätig, oft auch in verbindung mit anderen kunstmedien. nebst dem ‚duo tief oben‘ weitere ensembles: ‚stellaric’ (kontrabass/live-elektronik), orchester ‚basel sinfonietta’, jazzband ‚baja-quartett’, mit denen er regelmässig im in- & ausland konzertiert. diverse cd- dvd-produktionen, sowie hörbücher mit schauspielern.

angestellter an der musikschule Reinach.

über zehnjährige erfahrung in diversen gastronomiebetrieben (kunsthalle Basel, Schürmann’s restaurant Riehen, pavillon Schützenmatte Basel, UELI-Bier).

seit märz 2012 störküche-unternehmen krüsch&pomranzen.

juli 2013: wirtefachprüfungen AG/BS. sitz in der geschäftsleitung von frischauftisch gastro GmbH.

inhaber & betriebsleiter von radius 39.

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s